Archiv 2011

3. Nov. 2011


DSCF5085 2 01JPGBaumpflanzung auf der Streuobstwiese

Seit Anfang November stehen 2 neue Apfelbäume auf der Streuobstwiese Eschenhausen. Sie wurden gepflanzt von den Kindern der Grundschule Mittelstraße in Bassum, die am Ganztagsangebot „Entdecken, Lernen, Kochen“ der Bassumer Landfrauen teilnehmen. Die Bassumer Schulen hatten 2010 für ihr Schulobstprojekt einen Preis erhalten, von dem die beiden Bäumchen gekauft wurden. Die Kinder fühlten sich sichtlich wohl auf der Streuobstwiese und waren mit viel Eifer dabei.

 

 

<<< zurück