Papenhuser Sunder

Üebersichtskarte Quelle: Auszug aus den Geobasisdaten der Niedersächsischen Vermessungs- und Katasterverwaltung, ©2015Dieses ca. 2 ha große Gelände liegt im Bassumer Ortsteil Neubruchhausen und ist Bestandteil des Naturschutzgebietes „Freidorfer Hachetal". Es besteht aus einer nicht landwirtschaftlich genutzten Feuchtwiese mit ihrer spezifischen Tier- und Pflanzenwelt, sowie einem Quellwald, größtenteils mit Erlen bestanden. Hier kann sich natürliche Entwicklung ungestört entfalten.

ia01220

 

 

 

 

ha01213

 

 

 

 

 

 


Fotos: Ulf Walek

 

 
Infos: NABU Syke